Kulturbeutel: Die Wunschmaschine

Beschreibung

Was brummt und zischt und rattert denn da? Das ist eine Wunschmaschine! Inspiriert von Zigmund's Machine, einer Ausstellung des niederländischen Künstlers Marcel van Eeden, die in der kunst galerie fürth gezeigt wurde, bastelst du dir deine eigene Wunschmaschine. Durch Kleben, Stecken und Befestigen von unterschiedlichen Materialien (Korken, Knöpfe, Drähte, Kartons...) und einem Faltkarton gestaltest du ein dreidimensionales Objekt mit Hebeln, Knöpfen und Messanzeigen. Welche Wünsche deine Maschine erfüllen soll, liegt ganz bei dir…

 

Der Kulturbeutel ist ein kontaktloser Kunst-Workshop zum Basteln, Entdecken und Erforschen. Jede*r Schüler*in erhält einen eigenen Kulturbeutel, in dem alle Grundmaterialien und eine bebilderte analoge Gebrauchsanweisung und/oder der Link zu einem youtube-Video enthalten sind und der bequem nach Hause genommen werden kann. Künstler*innen können die Kulturbeutel in Absprache mit der Lehrkraft an die Schule liefern.

Zielsetzung

Kreativität und sinnliche Betätigung kontaktlos ermöglichen, Homeschooling um eine bunte Facette ergänzen

Träger
kunst galerie fürth
Königsplatz 1
90762
Fürth
Ansprechpartner*in
Rebecca Suttner
rebecca.suttner@fuerth.de
0911 974 16 90
Kosten
3 Euro pro Kulturbeutel (pro Gruppensatz ist ein Katalog Zigmund’s Machine mit dem Zeichnungszyklus von Marcel van Eeden enthalten)
Ort
für zuhause geeignet
Projektzeit und -dauer
flexibel

Kultursparte

  • Museum / Kultur / Geschichte / Politik
  • Kunst / Gestaltung / Architektur
  • Medien / Technik

Bildungseinrichtung

  • Kindergarten
  • Grundschule
  • Hort

Jahrgangsstufe/Alter

  • 1. Klasse
  • 2. Klasse
  • 3. Klasse
  • 4. Klasse
  • Kindergarten

Schulfach/Lehrplanbezug

  • Kunst
  • Werken