Bildrechte: Selina Bock

Minimonster - Theaterkurs für Vorschülerinnen

Beschreibung

Theater ist in erster Linie spielen. Spielen mit dem Körper, der Sprache, dem Raum und der Phantasie. Die Kinder haben Spaß - Ohne es zu merken, werden sie dabei körperlich geschult, setzen ihren Körper in Bezug zum Raum, werden sprachlich gefordert und interagieren dabei immer in einem Gruppengefüge.

Theater für die kleinen Monster heißt sich ausprobieren, kleine Rollen erfinden, spielend sich dem Theaterspiel nähern. Aus wenigen Dingen mit der Phantasie neue Welten schaffen, darum soll es gehen. Dabei wird ein erstes Verständnis von Theater und der Unterschied zwischen einem "für sich" Spielen und dem Spielen vor und für andere vermittelt.
Unerlässlich ist es dabei, nahe am Kind zu bleiben, die jeweiligen Bedürfnisse und Wünsche mit einzubauen und das Kind dort abzuholen, wo es gerade steht.

Zielsetzung

Sich ausprobieren, kleine Rollen erfinden, sich spielend dem Theater nähern.

Weitere Informationen
Raumbedarf: großer leerer Raum z. B. Turnhalle Gruppengröße: Maximal 8, ideal sind 4 - 6 Kinder
Träger
Selina Bock
Thumenberger Weg 7
90491
Nürnberg
Ansprechpartner*in
Selina Bock
selina.bock@web.de
0178 3441456
Weiterführender Link
www.selinabock.de
Kosten
300 € für 6 Stunden
Ort
in der Kita
Projektzeit und -dauer
Mindestens 6 x 1 Stunde, kann auch als fortlaufender Kurs angeboten werden

Kultursparte

  • Theater

Bildungseinrichtung

  • Kindergarten

Jahrgangsstufe/Alter

  • Kindergarten

Schulfach/Lehrplanbezug