Projektbild Platzhalter

Playing Culture

Beschreibung

Playing Culture ist ein großes Gemeinschaftsprojekt von Connect, den städtischen Kultureinrichtungen, KUBIK und den beteiligten Klassen. Jede Klasse erstellt am Projekttag einen Teil des Spiels an einem Kulturort. Dazu gibt es eine kleine Führung am und über den Kulturort sowie eine Einweisung in die Technik und in die Spielprinzipien. Anschließend entwickeln die Schüler*innen in Kleingruppen Spielelemente, testen diese und führen sie zusammen.  

Zielsetzung

Kulturelle Orte der Stadt über die Erstellung eines Computerspieles neu zu erleben und auch gleich ein Spiel für andere Jugendliche zu generieren

Träger
Jugendmedienzentrum Connect
Theresienstraße 9
90762
Fürth
Ansprechpartner*in
Florian Friedrich
info@connect-fuerth.de
0911 8 10 98 32
Weiterführender Link
www.connect-fuerth.de
Kosten
keine
Ort
nach Absprache
Projektzeit und -dauer
08:30 - 13 Uhr

Kultursparte

  • Museum / Kultur / Geschichte / Politik
  • Kunst / Gestaltung / Architektur
  • Literatur / Lesen / Schreiben
  • Medien / Technik
  • Musik
  • Theater

Bildungseinrichtung

  • Förderschule
  • Mittelschule
  • Real- und Wirtschaftsschule
  • Gymnasium

Jahrgangsstufe/Alter

  • 7. Klasse
  • 8. Klasse
  • 9. Klasse
  • 10. Klasse

Schulfach/Lehrplanbezug

  • Kunst
  • Geschichte
  • Deutsch
  • Ethik
  • Sozialkunde